Die Geschichte der InfraSolution AG

Die Infrasolution AG wurde Ende 2012 gegründet. Als Muttergesellschaft ist sie seit Bestehen der gesellschaftliche Zusammenschluss der drei Unternehmen COMNOVA GmbH, KKR Klima-Kälte-Reinraumtechnik GmbH und der IBD Ingenieur-Büro Dorfner GmbH.

Im Jahr 2013 wurde zusätzlich die SH-Regeltechnik GmbH in die Gesellschaft integriert. Sie ergänzt ideal das bestehende Portfolio an Leistungen, um den Kunden das komplette Spektrum an Infrastruktur-Lösungen in der technischen Gebäudeausrüstung anzubieten. Somit kann die InfraSolution AG maßgeschneiderte technische Lösungen aus einer Hand bieten.

Die InfraSolution AG mit Sitz in Langen im Rhein-Main-Gebiet wird seit der Gründung von den beiden Vorständen Bastian Heberer und Mathias Itter geführt.